4. Arbeitgeberforum zur Zukunft der Arbeit am 31. Januar 2019

Bild Arbeitgeberforum zur Zukunft der Arbeit

Wir diskutieren über die Arbeitswelt von morgen!

Die Digitalisierung gilt als die Herausforderung der Arbeitswelt schlechthin. Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus? Über welche Kompetenzen müssen Mitarbeiter künftig verfügen? Wie entwickelt sich Arbeit 4.0? 

Diese und mehr Fragen stehen im Mittelpunkt des 4. Arbeitgeberforums zur Zukunft der Arbeit am 31. Januar 2019 in Berlin. Peter Heck und Carolin Widenka von Siemens erläutern die Herausforderungen der digitalen Transformation in einem DAX-Konzern. 

Michael Hyllan von Claas schildert den digitalen Wandel bei einem klassischen Mittelständler. Werner Ollechowitz von Schwäbisch Hall liefert einen Werkstattbericht zu den Veränderungsprozessen in kleinen und großen Teams. Darüber hinaus erwarten Sie weitere Best-Practice-Beispiele und ein reger Austausch mit Referenten und Gästen des Forums. 

Wir veranstalten das Forum gemeinsam mit dem ifaa – Institut für angewandte Arbeitswissenschaft. Die Schirmherrschaft hat die BDA I Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeber übernommen. 

Arbeitswelt 4.0 – Change im Rahmen der Digitalisierung – das ist das Thema des 4. Arbeitgeberforums zur Zukunft der Arbeit. Sie wollen wissen, wie wir morgen arbeiten werden? Dann melden Sie sich an!

Zur Veranstaltungsseite